Verzug…

Ohje, langsam komm ich mir vor wie Lippe. Ich muss noch das ein oder andere aus den letzten Wochen nachreichen…

Was gab es denn so? Da wären eine Brauereibesichtigung, eine schier unglaubliche Auskehraktion in der WG mit fliegenden Couchgarnituren und in tausend Stücke zerschellenden Standspiegeln, ein vollendeter Dachbodenausbau, eine Abschleppaktion mit Stange (nein, nichts versautes! ;-)) – vielmehr verursacht durch einen losen Vergaserflansch und dann erst mit und dann doch ohne ADAC, ein Besuch im Wildpark Büdingen, ein Champions-League-Spiel vom TTV Gönnern (mit Timo Boll), gestern wieder mal ein Besuch auf dem MI-Stammtisch zusammen mit Simon, und gleich gehts zum Blut spenden.
Und Morgen gehts wieder mal nach München. Diesmal per ICE und bis Sonntag.

3 Kommentare zu diesem Beitrag.

  1. Lippe sagt:

    hehe, nicht schlecht! ist schon bloed, wenn man viel zu erzaehlen hat, aber nicht dazu kommt, was in die tasten zu hauen… 😉 Ich bin mittlerweile nur noch knapp 2 Wochen mit geschehnissen hinterher… und habe die folgenden so gut wie fertig. werde die dann wohl bis zum we taeglich uppen, damit auch alle mit dem lesen nachkommen… *g*

    Wie wars in Muenchen? Schade, dass ich dann doch verhindert war. Allerdings sind wir zum Air&Style nicht mehr reingekommen. Nach nem längeren aufenthalt im Olympiapark wars dann aber auch schon zu spaet zum treffen… naeheres aber demnaechst bei mir zu dem wochenende… 😉

  2. Lippe sagt:

    tststs.. nu ist aber ordentlich verzug hier drin… 😉

    schreib doch mal was zu deinem bps vortrag! konnte leider nicht puenktlich da sein (doofer stau) und bin dann aus ruecksicht auch nicht mehr reingekommen…

  3. ichKlaus sagt:

    So, nun hab ich doch mal wieder was getippt. Hatte das die Tage sowieso vor, wurde aber davon abgehalten (siehe Blog-Eintrag).
    Und – spielt ihr heute Abend Siedler?

Dein Kommentar »